Säuglings- und Kinderbehandlungen nach Bobath

Bei orthopädischen Problemen

u.a. Schiefhals, Hüftdysplasie.

Bei neurologischen Problemen

u.a. bei Lähmung, offener Rücken, Spastizität, Muskelerkrankung, Ataxie, Hydrocephalus.

Bei Entwickelungsstörungen

u.a. morbus Down, erbliche Krankheiten, Frühgeborenen, Stoffwechselkrankheiten.

Für mehr Informationen:
Bobath-Konzept
Bobath-Konzept 2